News und Events

Rock für Ruanda

25 JAHRE ROCK FÜR RUANDA!

Die Katholische Jugend Butzweiler unterstützt nun schon seit 1990 ein afrikanisches Land, indem sie ein attraktives Rockkonzert veranstaltet, dessen Gewinn komplett den Menschen in der Dritten Welt zur Verfügung gestellt wird. Wir möchten nun beim diesjährigen Benefizkonzert „Rock für Ruanda“ an die sehr erfolgreichen, vergangenen Jahre anschließen, bei denen wir mit Hilfe von rund 1000 Besuchern unter anderem im Jahr 2006 die Summe von 10.000 € spenden. Da dies nur mit Ihrer Hilfe möglich ist, möchten wir Sie, Ihre Familie und Freunde ganz herzlich einladen, uns auch in diesem Jahr mit Ihrem Besuch am Samstag, den 07.11.2015 in der Turnhalle in Butzweiler.

Einlass 19:00 Uhr

Kinderkarneval 2016

Am 31.01.2016 um 15:11 Uhr nach dem Aacher Fastnachtsumzug findet wie gewohnt der Kinderkarneval im Bürgerhaus in Butzweiler statt. Seit vielen Jahren veranstaltet die Katholische Jugend Butzweiler diesen Tag, um den Kindern aus Butzweiler und den umliegenden Dörfern, ein schönes Karnevalsfest zu ermöglichen. Das Programm ist kindgerecht gestaltet und beinhaltet Tänze, lustige Momente und viele bunte Spiele. Wir laden sie recht herzlich ein mit ihren Kindern diesen schönen Nachmittag mit uns zu verbringen. Über eine Kuchenspende würden wir uns sehr freuen.

Katholische Jugend Butzweiler

Wir freuen uns auf Euch!

Die Katholische Jugend Butzweiler wurde 1979 gegründet, nachdem fünf Mädchen im Vorjahr ihre ehemalige Lehrerin Frau Marlies Michels baten, ihre Gruppenleiterin zu werden. Aus finanziellen und versicherungstechnischen Gründen musste man einen Träger für diese Jugendarbeit finden. Diese Aufgabe übernahm dann die Katholische Pfarrgemeinde Butzweiler. Frau Michels schenkte den Jugendlichen Vertrauen, ein offenes Ohr und ließ ihnen viel Freiraum ihre Ideen selbst umzusetzen. Die Arbeit der KJB wird durch zahlreiche, spontane Events geprägt. Besonders schön und erfreulich ist es, dass viele Mitglieder in die KJB hineingewachsen sind. Als 7-8 jährige haben sie die angebotenen Gruppenstunden besucht und so viele Jahre später an den Gruppenleiterrunden teilgenommen, wo sie aktiv an der Gestaltung und Leitung der KJB mitwirken. So ist es möglich, das die Kinder der Grundüngsmitglieder heute die Gruppenstunden besuchen. Es ist nicht zuletzt allen ehrenamtlichen Mitgliedern und Helfern zu verdanken, dass sich die Jugendarbeit in einem breiten Spektrum über einen so langen Zeitraum erhalten konnte. Die KJB besteht aus etwa 25 Jugendlichen, die alle ehrenamtlich in der KJB tätig sind.

Stellt uns Fragen